Venezuela am Abgrund

Unterernährung und Hunger, fehlende medizinische Versorgung, Wasserknappheit und Stromsperren: Ein Land kollabiert. Das Schulwerk Fe y Alegría und der Jesuiten-Flüchtlingsdienst JRS brauchen jetzt dringend unsere Unterstützung! Weiterlesen

Das Bundesministeriums für Finanzen plant mittelfristige Kürzungen im Bereich Entwicklungshilfe, um so Aufwüchse im Verteidigungshaushalt gegenfinanzieren zu können. Für P. Dr. Jörg Alt SJ ist das nicht nur zynisch, sondern unsinnig

Weiterlesen

17.03.2019 Mittelamerika

Venezuela „am Limit“

Kaum Lebensmittel, keine Medikamente: Ein Weg aus der Krise ist für die Bevölkerung Venezuelas nicht in Sicht, analysiert Klaus Väthröder SJ nach einem Besuch im Land. Umso wichtiger sind jetzt Hilfsmaßnahmen fürs Schulwerk „Fe y Alegría“ und den Jesuiten-Flüchtlingsdienst

Weiterlesen

Die Konferenz zu Steuergerechtigkeit in Nairobi, mitorganisiert von Jörg Alt SJ, schlägt erste Wellen: Kenianische Medien greifen das Thema auf, die Regierung verspricht, Steuerflucht zu bekämpfen. Wir laden zum Infoabend „Steuergerechtigkeit“ im Juni nach Nürnberg

Weiterlesen

14.03.2019 Franz-Xaver-Stiftung

Zukunft stiften!

Franz Xaver war der erste Missionar des Jesuitenordens – unsere Projektpartner in aller Welt sind die „Zukünftigen“, von denen er sprach: Sie lindern Not und bekämpfen Armut. Mit einer Zustiftung für die Franz-Xaver-Stiftung unterstützen Sie ihre Arbeit besonders nachhaltig

Weiterlesen

„Child Protection Policy“ und „Safeguarding“ waren zwei der wichtigsten Schlagworte beim Arbeitstreffen des Xavier Network in Nürnberg: 13 Jesuitenmissionen und jesuitische NGOs aus Europa, Kanada und Australien verpflichten sich zur einer Kultur der Sicherheit in ihren Projekten

Weiterlesen

11.03.2019 Alfred-Welker-Kinderfonds

Nürnberg für Cali!

In nur acht Monaten haben die Nürnberger Kulturveranstalter vom „Concertbüro Franken“ bei Events 5.650 Euro gesammelt. Das Geld fließt in den Kinderfonds des verstorbenen Jesuitenpaters Alfred Welker. Er war ein Weggefährte von Concertbüro-Geschäftsführer Axel Ballreich

Weiterlesen

07.03.2019 Jesuit Worldwide Learning

JWL auf Wachstumskurs

5.000 Studierende aus den Krisenherden der Welt werden bis zum Jahresende die Programme von Jesuit Worldwide Learning (JWL) durchlaufen haben. Das Werk stellt sich dabei mit neuen Lernzentren, einer eigenen App und einer Vereinsgründung neu auf

Weiterlesen

Angesichts geplanter Hilfslieferungen nach Venezuela kochen die Spannungen an den Grenzen zu Kolumbien und Brasilien weiter hoch. Die Jesuiten im Land erneuern ihre Forderung nach Achtung der Menschenrechte und einem gemeinsamen Wiederaufbaus des Landes

Weiterlesen

Die brasilianische Metropole Manaus ist Ausgangsbasis der „Equipe Itinerante“ für Touren quer durchs Amazonas-Gebiet. Die Mission des jesuitischen Teams: Schutz der indigenen Kultur und Lebensräume angesichts zunehmender Bedrohung von außen. Der Filmemacher Detlef Urban hat die Aktivisten begleitet

Weiterlesen

27.02.2019 Jahrestreffen

Xavier Network tagt in Nürnberg

Die Krise in Venezuela, internationale Katastrophenhilfe und Kinderschutz in den Projekten weltweit stehen auf der Agenda des Treffens in der ersten März-Woche. Das Xavier Network besteht aus 13 Jesuitenmissionen und jesuitischen NGOs aus Europa, Kanada und Australien

Weiterlesen

Ihre Spende hilft

Jetzt online spenden

Jesuitenmission
Verwendungszweck:
X20010 freie Spende

Bank: Liga Bank
IBAN:DE61 7509 0300 0005 1155 82
BIC:GENO DEF1 M05