Bildung für Afghanistan

Bildung ist der Schlüssel zu einem friedlichen Afghanistan. Mit Schulen und akademischen Programmen gewinnen die Jesuiten das Vertrauen der Bevölkerung und öffnen vor allem den Mädchen Türen in eine bessere Zukunft Weiterlesen

CO2-Rechner: Klima schützen, Armut mindern!

Flüge verursachen klimaschädigende Gase. Leidtragende sind vor allem die Menschen im globalen Süden. Unser CO2-Rechner hilft, Ihren Ausgleich für Flugreisen zu errechnen. Mit der Spende unterstützen Sie Öko-Projekte in Indien und Kambodscha Weiterlesen

17.10.2019 Jesuiten-Flüchtlingsdienst

JRS: Stoppt die Gewalt in Syrien!

Seit 2011 reagieren die Teams des Jesuiten-Flüchtlingsdiensts (JRS) auf die Notlage in und um Syrien. Sie erleben das Ausmaß des Leids der Geflüchteten aus erster Hand. Nach der türkischen Offensive rechnen die Mitarbeiter mit einer neuen massiven Welle von Flucht und Vertreibung in den kurdischen Gebieten

Mehr

15.10.2019 Freiwilligenprogramm

Als Jesuit Volunteer ein Jahr anders leben: jetzt bewerben!

Die Bewerbungsphase für unser internationales Freiwilligenprogramm „Jesuit Volunteers“ ist angelaufen. Bewerbungen für das Einsatzjahr 2020/21 sind bis zum 31. Oktober 2019 möglich. Und da Engagement keine Grenzen kennt, gibt es bei uns keine Altersbeschränkung nach oben...

Mehr

14.10.2019 JWL

Leben im Flüchtlingscamp – studieren in Eichstätt

31 junge Männer und Frauen in Afghanistan und Kenia sind in diesem Wintersemester an der Katholischen Universität Eichstätt eingeschrieben. Diese akademische Vernetzung wird möglich durch das Bildungsprogramm Jesuit Worldwide Learning (JWL)

Mehr

08.10.2019 Advocacy

Entwicklungspolitik: Wege aus der Sackgasse

Für die Initiative „Christlich geht anders“ zeigt sich der Glaube an Jesus Christus im Umgang mit den Benachteiligten und Ausgeschlossenen. Einer der Mitstreiter ist Dr. Jörg Alt SJ, Jesuit und Sozialwissenschaftler. In einem Beitrag fürs Buchprojekt „Solidarisch antworten“ erläutert er den Zusammenhang zwischen mangelnder Steuergerechtigkeit und globaler Armut

Mehr

07.10.2019 Afghanistan

„Den Wandel vorantreiben“

Die Schweizerin Dr. Silvia Käppeli und der indische Jesuit Stan Fernandes betreiben für den Jesuiten-Flüchtlingsdienst (JRS) Schulen in verschiedenen Teilen Afghanistans. Das ist nicht immer einfach und mitunter gefährlich. Aber für beide steht fest: „Afghanistan braucht Menschen, die vor Ort aktiv sind. Sonst wäre das Land verloren“

Mehr

07.10.2019 Amazonas-Synode

„Die Realitäten ernst nehmen“

Amazonien als „Brennpunkt für Entwicklungen“: Der Jesuit Bernd Hagenkord prognostiziert eine erfolgreiche Amazonas-Synode, „wenn wir aufeinander hören“. Papst Franziskus warnt zu ihrem Start vor der „Gier neuer Kolonialismen“, denn die Zerstörung des Lebensraums Amazonas schreitet voran. Unsere Partner vom Schul-Netzwerk „Fe y Alegría“ halten dagegen

Mehr

27.09.2019 Jesuit Volunteers

„Meine Sendung“: Jesuit Volunteers mit Themenreihe auf Instagram

Nachhaltigkeit, bewusstes Erleben und die Reflektion eigener Privilegien statt Armutstourismus und Selbstverwirklichungsdruck: Das Sendungsprinzip ist ein wesentliches Merkmal unseres Freiwilligendiensts. In kurzen Videos erklären das JV-Team und ehemalige Freiwillige, was „Jesuit Volunteers“ ausmacht

Mehr

25.09.2019 Amazonas-Synode

„Die Peripherie ins Zentrum stellen“

Zwei Wochen vor Beginn der Amazonas-Synode erläutert Mauricio Lopez, Generalsekretär des Netzerks REPAM, wie ein „unterschätztes Randgebiet“ Potenzial entwickeln kann, „das Zentrum der Kirche zu erleuchten und zu reinigen“. Mit unseren Partnern von „Fe y Alegría“ kämpfen wir für den Schutz des Lebensraums Amazonas

Mehr

23.09.2019 Jesuit Worldwide Learning

Vom Teppichknüpfer zum Stipendiaten

Als Kind konnte Neman Karimi aus dem afghanischen Herat nie eine Schule besuchen. Durch die Angebote des Jesuiten-Flüchtlingsdiensts (JRS) und das akademische Programm JWL hat sich sein Leben grundlegend verändert – jetzt will Neman selbst zum Akteur sozialen Wandels werden

Mehr

19.09.2019 Kambodscha

„Unser Ziel: Kinder vor Schaden bewahren“

An der Xavier Jesuit School im kambodschanischen Sisophon wird Kinderschutz großgeschrieben. Ein Workshop sensibilierte Lehrer und Mitarbeiter für „wichtige und heikle Themen“, die auch außerhalb des Schulcampus zum Tragen kommen, berichtet Schulleiter Quyen Vu SJ

Mehr

Ihre Spende hilft!

Online-Spende

Spendenkonto Liga Bank
IBAN:
DE61 7509 0300 0005 1155 82
BIC:
GENO DEF1 M05

Rechenschaftsbericht

Unser Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Projekte und Veranstaltungen.

Anmelden

Ihre Spende hilft

Jetzt online spenden

Jesuitenmission
Verwendungszweck:
X20010 freie Spende

Bank: Liga Bank
IBAN:DE61 7509 0300 0005 1155 82
BIC:GENO DEF1 M05