„Mercy in Motion“ an der TH Nürnberg

Bachelorstudenten der Studiengangs „International Business Program“ unterstützen in diesem Sommersemester unsere Spendenkampagne „Mercy in Motion“. Gemeinsam wollen wir Kindern und Jugendlichen in Krisengebieten im Nahen Osten, in Afrika und Asien zu ihrem Recht auf Bildung verhelfen.

Durch den Verkauf von Schulheften, College-Blöcken und durch Spenden ermöglichen wir Flüchtlingskindern den Besuch von Schulen. Die Cover der Hefte und Blöcke wurden von Kindern im Nahen Osten und Afrika gemalt und entworfen, jedes Bild erzählt seine eigene Geschichte.
Die TH-Studenten haben für die Kampagne einen Flyer entworfen, starten eine bundesweite Mail-Aktion an Schulen, um die Hefte bekannt zu machen und bespielen die Social-Media-Kanäle von „Mercy in Motion“.

Ein voller Erfolg war eine Verkaufsaktion an zwei Hochschulstandorten in Nürnberg am 7. und 8. Juni: Mit „Brownies für Bildung“ und dem Verkauf von Collegeblöcken sammelten die Studenten knapp 1000 Euro.

Sie wollen „Mercy in Motion“ unterstützen? Klicken Sie hier, um den Online-Shop und die Spendenseite zu besuchen.