Ihre Spende wirkt weltweit

Die Jesuitenmission in Nürnberg ist das deutsche Hilfswerk der Jesuiten weltweit. Über das globale Netzwerk des Ordens unterstützen wir rund 600 Hilfsprojekte in Afrika, Asien, Europa und Lateinamerika. Unsere Mittel stammen zum größten Teil aus Spenden.

Spenden statt Geschenke Ihre Aktion zu einer persönlichen Feier

Das etwas andere Geschenk zu Geburtstag, Hochzeit, Jubiläum, Kommunion, Firmung oder Konfirmation. Die meisten von uns haben alles, was sie brauchen und sogar etwas mehr. Machen Sie sich deshalb zu Ihrem Festtag eine besondere Freude: Schenken Sie anderen.

Erzählen Sie Ihren Gästen, Freunden und Bekannten von der Idee und bitten Sie anstelle von Geschenken um Spenden für Ihr Herzensprojekt. Ihre Gäste spenden direkt an uns oder Sie überweisen nach Ihrer Feier die komplette Spendensumme. Das liegt in Ihren Händen.

Wenn Sie Fragen haben oder sich noch nicht entschieden haben, welches Projekt Sie unterstützen möchten, können Sie sich direkt an mich wenden. 

Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Seite.
Rufen Sie uns an unter (0911) 2346-155 oder schreiben Sie eine E-Mail an buchner@jesuitenmission.de.

Ihre Aktion – Schritt für Schritt

Ich begleite Sie durch die Planung Ihrer Aktion, helfe bei der Projektwahl, stelle mit Ihnen Material zusammen und bin für Sie als Ansprechpartnerin da. Hier finden Sie einen groben Fahrplan für Ihre Aktion:

  • Projektauswahl
    Wählen Sie eines unserer Projekte für Ihre Spendenaktion. Wenn Sie zu einem anderen Projekt eine persönliche Verbindung haben, können Sie natürlich auch dieses mit Ihrer Aktion unterstützen. Wenn Sie möchten, helfe ich Ihnen bei der Projektwahl.
  • Projektinformationen
    Wir senden Ihnen Flyer und Projektinformationen zu Ihrem Projekt – auch in großer Stückzahl – mit einem eigenen Spendenstichwort zu. Am besten verschicken Sie die Flyer direkt mit der Einladung an Ihre Gäste oder verteilen die Flyer an Ihrer Feier.

  • Die Zeit ist knapp?
    Im Vorbereitungsstress haben Sie keine Zeit uns zu kontaktieren? Das macht gar nichts. Geben Sie für die Spenden folgende Bankverbindung an:

    Jesuitenmission
    Liga Bank
    IBAN: DE61750903000005115582
    SWIFT-BIC: GENODEF1M05

    und bitten Sie Ihre Gäste bei der Spende als Verwendung „Anlass – Vorname Nachname“ anzugeben (z.B.: Geburtstag Josef Müller). Sie teilen uns dann mit, für welches Projekt wir die Spenden einsetzen dürfen.

  • Spendensumme
    Sie erfahren von uns die Namen der Spenderinnen und Spender und den aktuellen Spendenstand. Wir leiten die Spenden aus Ihrer Aktion weiter für Ihr Projekt.

  • Spendenbescheinigung
    Jedem Spender, dessen vollständige Adresse uns vorliegt, senden wir eine Spendenbescheinigung und einen Dankbrief.

  • Teilen Sie Ihre Aktion
    Teilen Sie Ihre Idee und Ihre Aktion mit anderen. Schicken Sie uns Fotos und ein paar Zeilen von Ihrer Aktion. Wir berichten auf unserer Seite mit Spendenaktionen darüber.

Alles auf einem Blick

Für eine optimale Abwicklung Ihrer Spendenaktion ist es wichtig, dass Sie rechtzeitig mit uns Kontakt aufnehmen. Hilfe und Orientierung bietet Ihnen unserer Checkliste.