weltweit mit den Armen – Jesuitenmission

Die Jesuitenmission fördert weltweit ungefähr 600 Projekte in mehr als 50 Ländern. In den Bereichen, Bildung, Gesundheit, Menschenrechte, Landwirtschaft und Entwicklung suchen unsere Projektpartner lokale Lösungen mit den Menschen vor Ort. Alle Projektspenden leiten wir zu 100% weiter.

Projektnews Lateinamerika

11.03.2019 Alfred-Welker-Kinderfonds

Nürnberg für Cali!

In nur acht Monaten haben die Nürnberger Kulturveranstalter vom „Concertbüro Franken“ bei Events 5.650 Euro gesammelt. Das Geld fließt in den Kinderfonds des verstorbenen Jesuitenpaters Alfred Welker. Er war ein Weggefährte von Concertbüro-Geschäftsführer Axel Ballreich

Weiterlesen

30 frühere jesuitische Reduktionen sollen in Paraguay, Argentinien, Brasilien, Uruguay und Bolivien zu einem Pilgerpfad verbunden werden. Derweil leben die Nachfahren der Guaraní-Indianer 250 Jahre nach der Vertreibung der Jesuiten in schockierender Armut

Weiterlesen

Unser Freiwilligendienst Jesuit Volunteers hat kein Alterslimit nach oben. Für Verena Engert (35) ist JV somit die perfekte Plattform, um ein Jahr in ihrer Sehnssuchtsregion Lateinamerika zu verbringen. Sie hilft in Peru benachteiligten jungen Menschen beim Start in ein besseres Leben

Weiterlesen

12.07.2018 Alfred-Welker-Kinderfonds

Backstage für den guten Zweck!

Nürnberg hilft Cali – in bester Tradition des 2015 verstorbenen Alfred Welker SJ: Die Musik-Veranstalter vom „Concertbüro Franken“ sammeln für die benachteiligten Kindern in den Slums der kolumbianischen Metropole

Weiterlesen

Alle Jahre wieder drehen die Achtklässler des Straubinger Anton-Bruckner-Gymnasiums ihre Runden für den guten Zweck. Am 13. Juli schwitzen die Jugendlichen für ihre Altersgenossen in Kolumbien und Kambodscha

Weiterlesen

23.01.2018 „Die Kinder von Cali“

„Etwas für die Menschen zu tun lohnt sich immer“

Großer Bahnhof für einen bescheidenen Mann: Mit einem Festakt wurde am 22. Januar einer Nürnberger Förderberufsschule ein neuer Name verliehen. Die Alfred-Welker-Berufsschule erinnert ab jetzt an einen deutschen Pater, der in den Slums von Kolumbien die Hoffnung einer ganzen Generation beflügelt hat

Weiterlesen

15.11.2017 CDs „Sonidos de la Tierra“

Aus dem Dschungel in die Stereoanlage

Zwei verschiedene, aber gleichsam wunderschöne CDs zeugen vom Glanz des Jesuitenbarocks und seines musikalischen Erbes. Die Neuerscheinung „Sonidos de la Tierra: Live in Europe 2017“ bringt den umjubelten Frankfurter Auftritt der „Sonidos“ in Ihr Wohnzimmer

Weiterlesen

06.09.2017 Sonidos de la Tierra

Musik verzaubert

21 junge Paraguayos von Sonidos de la Tierra haben auf ihrer Europa-Tournee Tausende mitgerissen – als „beste kulturelle Botschafter ihres Landes“, lobte Paraguays „echter“ Botschafter Fernando Ojeda stolz. Noch in diesem Herbst erscheint ein Live-Mitschnitt ihres Auftritts in Frankfurt

Weiterlesen

25.07.2017 Sonidos de la Tierra in Frankfurt

Ein Dokument für die Ewigkeit

Vier Länder, 16 Städte, 17 Konzerte, Tausende Autobahnkilometer: 21 junge Paraguayos haben auf ihrer Europa-Tournee im Juli und August 2017 Tausende Besucher mitgerissen. Eine Aufnahme des Auftritts beim Hessischen Rundfunk wird auf CD erscheinen und kann vorab kostenfrei per Mail bestellt werden

Weiterlesen

Ab 30. Juni gastieren die „Sonidos de la Tierra“ in Deutschland. Der Schweizer Missionsprokurator P. Toni Kurmann SJ blickt auf ereignisreiche Tage zurück und verspricht auch dem deutschen Publikum Spektakuläres. Dazu lädt ein virtuelles Museum ab sofort zum Rundgang durch die Jesuitenreduktionen...

Weiterlesen

Ihre Spende hilft

Jetzt online spenden

Jesuitenmission
Verwendungszweck:
X20010 freie Spende

Bank: Liga Bank
IBAN:DE61 7509 0300 0005 1155 82
BIC:GENO DEF1 M05