Mit dem JRS durch Syrien

Damaskus, Homs und Aleppo waren die Stationen der Syrien-Reise von Judith Behnen im Juni dieses Jahres. Am Freitag, 12.10. (18.45 Uhr), schildert sie in der Nürnberger KHG (Königstr. 64) Eindrücke aus einem zerrissenen Land zwischen scheinbarer Normalität und der Allgegenwärtigkeit des Krieges

Details zur Veranstaltung

Projektseite Syrien

Jetzt online spenden

Ihre Spende hilft

Jetzt online spenden

Jesuitenmission
Verwendungszweck:
X20010 freie Spende

Bank: Liga Bank
IBAN:DE61 7509 0300 0005 1155 82
BIC:GENO DEF1 M05