Kennzeichen christlicher und sozialer Politik

In Bayern verschärft sich die Auseinandersetzung darüber, was eine christliche und soziale Politik kennzeichnet. Was heißt es, wenn in allen Landesbehörden Kreuze aufgehängt werden? Welche Folgen hat das für die Politik? Welchen Stellenwert hat das „C“ überhaupt? P. Dr. Jörg Alt SJ, Pfr. Burkhard Hose und Dr. Beatrice v. Weizsäcker haben einen Offenen Brief initiiert und im Rahmen einer Pressekonferenz in Nürnberg vorgestellt.

Offener Brief: „Kennzeichen christlicher und sozialer Politik“

Statements der Initiatoren:

Der Offene Brief und seine Initiatoren: P. Dr. Jörg Alt SJ, Dr. Beatrice v. Weizsäcker und Pfr. Burkhard Hose (v.re.).

Ihre Spende hilft

Jetzt online spenden

Jesuitenmission
Verwendungszweck:
X20010 freie Spende

Bank: Liga Bank
IBAN:DE61 7509 0300 0005 1155 82
BIC:GENO DEF1 M05