„Es wächst das Gefühl, dass es in unserem Land nicht mehr gerecht zugeht“

Ungleichheit und Steuergerechtigkeit war Thema einer Podiumsdiskussion im CPH Nürnberg: Dr. Jörg Alt SJ und Christoph Werwein, stv. Landesvorsitzender der Finanzgewerkschaft bfg, diskutierten mit Vertretern von CSU, SPD und Grünen den Zusammenhang von zunehmenden sozialen Schieflagen und Missständen in der Steuerarchitektur.

Mehr zum Thema „Steuern mit Steuern“

Gastgeber und Diskutanten: P. Dr. Jörg Alt SJ (Mitte), Christoph Werwein (3.v.re.), Moderator Armin Jelenik (Nürnberger Nachrichten, 3.v.li.) und CPH-Leiter Dr. Siegfried Grillmeyer (re.) mit Wolfgang Fackler (CSU-Landtagsfraktion, li.), Harald Güller (SPD-Landtagsfraktion, 2.v.li.), Eike Hallitzky (Landesvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen Bayern, 2.v.re.).

Ihre Spende hilft

Jetzt online spenden

Jesuitenmission
Verwendungszweck:
X20010 freie Spende

Bank: Liga Bank
IBAN:DE61 7509 0300 0005 1155 82
BIC:GENO DEF1 M05