Eine Zukunft für die Jugend von Aguablanca

Gewalt, Drogen, Gangs: Aguablanca in der kolumbianischen Metropole Cali hat keinen guten Ruf. Ein 18-monatiges Ausbildungsprogramm verhilft jetzt Dutzenden junger Stipendiaten aus den vernachlässigten Barrios zu völlig neuen Perspektiven Weiterlesen

Gerechtigkeit für die Teepflücker von Sri Lanka

Arm, benachteiligt, an den Rand gedrängt: Mit Bildungsangeboten und politischer Anwaltschaft kämpfen Alexis Premkumar SJ und sein Team für die Rechte der tamilischen Plantagenarbeiter Weiterlesen

Bildung für Afghanistan

Bildung ist der Schlüssel zu einem friedlichen Afghanistan. Mit Schulen und akademischen Programmen gewinnen die Jesuiten das Vertrauen der Bevölkerung und öffnen vor allem den Mädchen Türen in eine bessere Zukunft Weiterlesen

10.03.2020 Verkaufsbilder

Kunstverkauf der Franz-Xaver-Stiftung geht in die nächste Runde

Im Lauf der Jahrzehnte haben sich in unseren Kellern Werke vieler uns verbundener Künstler aus aller Welt angesammelt. Damit sie nicht in den Archiven verstauben, haben wir beschlossen, einen Teil davon zu verkaufen: Der Erlös fließt in die gemeinnützige Franz-Xaver-Stiftung. Mit der dritten Tranche sind 21 neue Bilder verfügbar

Mehr

09.03.2020 Kolumbien

Unsichtbare Grenzen

Die kolumbianische Metropole Cali boomt – doch der Aufschwung kommt nicht in allen Gegenden an. Die Träume der Jugend von Aguablanca etwa stoßen auf viele Grenzen. Auf die zum Viertel einer rivalisierenden Gang oder das Misstrauen einer ausgrenzenden und stigmatisierenden Gesellschaft. Das Ausbildungszentrum „Don Bosco“ hilft ihnen, diese Barrieren niederzureißen

Mehr

05.03.2020 Kambodscha

Schule wird Zuhause

Die Xavier Jesuit School (XJS) in Sisophon im Nordwesten Kambodschas trägt Hoffnung in eine der ärmsten Regionen des Landes. Neben einem neuen Internatsgebäude für die Jungen wurde jetzt das neue Community Learning Center (CLC) eröffnet: Das Nachhilfezentrum lädt jene Kinder und Jugendlichen ein, die nicht an der Schule angemeldet sind. 167 Schülerinnen und Schüler profitieren von dem Angebot

Mehr

02.03.2020 Simbabwe

Trauer um Wolfgang Abeler SJ

Agrarexperte, Freund Afrikas, Ordensmann mit Leib und Seele: Im Alter von 82 Jahren erlag der Jesuitenpater Wolfgang Abeler in München seiner kurzen, schweren Krankheit. In einem Nachruf skizziert Provinzial Chiedza Chimhanda SJ die Stationen eines Lebens im Dienste der Bürger von Simbabwe

Mehr

27.02.2020 Afrika

Simbabwe: Acht Millionen hungern

Die Nahrungsmittelknappheit in Simbabwe nimmt dramatische Züge an. Bei einer Pressekonferenz in der Hauptstadt Harare sind die katholischen Bischöfe des Landes mit einem dringenden Spendenappell an die Öffentlichkeit gegangen: Fast acht Millionen Menschen leiden Hunger. Die Folgen der anhaltenden Dürre werden durch die Wirtschaftskrise massiv verschärft

Mehr

24.02.2020 Syrien/Libanon

Das Prasseln des Regens auf Zeltplanen

Hunderte syrische Flüchtlingsfamilien müssen die kalte Jahreszeit in provisorischen Camps im Nachbarland Libanon überstehen: Vor allem die Kinder leiden unter Kälte, Nässe und schwierigen hygienischen Bedingungen. Schwester Anna Schenck CJ steht als Freiwillige des Jesuiten-Flüchtlingsdiensts (JRS) für sie ein und berichtet aus dem libanesischen Winter

Mehr

#NiceToMeetYou Nürnberg: 28.02.2020

Christian Troll und die Dimensionen interreligiösen Dialogs

Glauben Christen und Muslime an den gleichen Gott? Können sie einander im Gebet begegnen? Der Jesuit Christian Troll SJ ist einer der profiliertesten Islam-Wissenschaftler Europas und seit Jahrzehnten einem christlich-islamischen Austausch verpflichtet, der von friedlicher Streitkultur und kritischer Sympathie getragen ist. Am Freitag spricht er in Nürnberg über das „Zeugnis christlichen Glaubens im Dialog mit Muslimen“

Mehr

21.02.2020 Freiwilligendienst

Jesuit Volunteers: Gemeinsam auf dem Weg

19 Freiwillige stehen in den Startlöchern für #EinJahrAndersLeben in Afrika, Lateinamerika, Asien, Indien und Osteuropa. Bei einem Vorbereitungsseminar in Nürnberg widmete sich die Gruppe mit unserem JV-Team einem der wichtigsten Themen unserer Tage – globaler Ungerechtigkeit

Mehr

17.02.2020 JWL

Die Friedensstifter von Erbil

„Wir müssen unsere Gemeinschaft wieder aufbauen“, sagt Noor, „nicht nur die Häuser“. Der Schlüssel zum Frieden – ob im Irak oder in anderen Kriegsregionen – ist Bildung. Jesuit Worldwide Learning (JWL) bringt Bildung in die Flüchtlingslager und Krisengebiete der Welt

Mehr

17.02.2020 Casa Ricci Social Services

Coronavirus: Hilfe für China!

Hubei, die 60-Millionen-Provinz im Süden Chinas, gilt als Epizentrum der Coronavirus-Epidemie. Nach einem Aufenthalt in der Nachbarprovinz Hunan und seiner Rückkehr nach Macau muss Pater Fernando Azpiroz SJ, Direktor der Casa Ricci Social Services, zwei Wochen in Quarantäne verbringen und koordiniert Hilfsmaßnahmen für die besonders betroffenen Regionen

Mehr

Ihre Spende hilft

Jetzt online spenden

Jesuitenmission
Verwendungszweck:
X20010 freie Spende

Bank: Liga Bank
IBAN:DE61 7509 0300 0005 1155 82
BIC:GENO DEF1 M05