Medien & Materialien

Das Radio bringt den beiden guatemaltekischen Frauen Schulbildung in ihr entlegenes Dorf. Über unsere Medien – vor allem über unser vierteljährliches erscheinendes Magazin „weltweit“ – bieten wir Ihnen einen direkten Draht zum Alltagsleben unserer Projektpartner in aller Welt.

DVD: Kurzfilme aus Projekten der Jesuitenmission

27 Filme geben Einblicke in die Arbeit unserer Projektpartner weltweit

Weltweit leben mehr als eine Milliarde Menschen in extremer Armut. Ihnen fehlen nicht nur Besitztümer, sondern auch Chancen, Bildung, Gesundheit und Menschenrechte. Doch an den Armutsschauplätzen dieser Erde, die wir auf dieser DVD vorstellen, gibt es trotzdem Hoffnung und Tatkraft. Einzelne Leute machen hier den Unterschied: Dorfbewohner, Ordensleute und Priester, Lehrer und Sozialarbeiter, Ehrenamtliche und viele weitere engagierte Frauen und Männer. Sie alle arbeiten daran, dass sich Lebensumstände zum Guten ändern.

Der Filmemacher und Fotograf Dr. Christian Ender besuchte von November 2012 bis Mai 2013 verschiedene unserer Projekte in Lateinamerika, Asien und Afrika. Auf seiner Reise begegnet er vielen interessanten Menschen mit bewegenden Lebensgeschichten. Die Bilder zeigen die Herausforderungen des Alltags der Menschen, aber vor allem auch die Hoffnung und die Tatkraft, mit der sie sich für ihre Zukunft einsetzen.

Wir schicken Ihnen die DVD gerne zu und freuen uns über eine Spende. 
Die Kurzfilme sind ideal geeignet für den Einsatz in Schule, Gemeinde und Gruppenarbeit. Bestellungen bitte an unser Sekretariat per Telefon unter (0911) 2346-160 oder per E-Mail an prokur@jesuitenmission.de

Alternativ können Sie die DVD auch direkt hier über die INIGO Medien GmbH erwerben: 

Online-Shop INIGO Medien

Gesamtlauflänge: 210 Minuten
Sprache: Deutsch | Untertitel: Englisch
Beiheft mit Szenenfotos und Projektbeschreibungen in deutscher und englischer Sprache

Der Großteil der Projektvideos ist durch ehrenamtliches Engagement entstanden. Vielen Dank dem Filmemacher Dr. Christian Ender, dem Komponisten Alper R. Sahin und den Sprecherinnen und Sprechern Birgit Paul, Uta Dagan, Katharina Burgdorff, Clemens Freiberg, Jeanine Rudat, Ulrich Kleemann, Uwe Wegener, Peter Schubmann und weiteren.

Sie können alle Filme hier online ansehen. Mit einem Klick auf den Projekttitel gelangen Sie zur Projektseite. Viel Freude mit unseren Kurzfilmen!

Kurzfilme aus Afrika

Kurzfilme aus Asien

Kurzfilme aus Lateinamerika