Im Herzen Afrikas

Auf seiner Afrikareise hat Papst Franziskus auch die Republik Zentralafrika besucht. Die bittere Armut und das Elend der Menschen im Bürgerkriegsland sind unbeschreiblich. Der Flüchtlingsdienst der Jesuiten hilft beim Wiederaufbau von Schulen.  Weiterlesen

Ausstellungen zum Ausleihen

Die Jesuitenmission verfügt über ein umfangreiches Kunstarchiv mit Originalwerken aus aller Welt. Aktuell haben wir zwei neue Ausstellungen „Musik und Tanz“ sowie „Baum und Mensch“ zusammengestellt, die Sie ausleihen können. Weiterlesen

Kambodscha: Eine Schule für Sisophon

Vor vierzig Jahren verwandelten die Roten Khmer das Leben in Kambodscha in eine Hölle und zerstörten auch das ganze Bildungssystem. Die neuen Schule der Jesuiten in Sisophon bietet in der ländlichen Umgebung Bildung und Entwicklung. Weiterlesen

Jesuit Volunteers: Ein Jahr anders leben

Sich auf den Weg machen, in eine neue Kultur eintauchen, in einem Sozialprojekt der Jesuiten mitarbeiten, sich für mehr Gerechtigkeit in unserer Einen Welt einsetzen – all das bietet ein Freiwilligenjahr als Jesuit Volunteer. Weiterlesen

Ein Haus der Hoffnung – Das Caritas Baby Hospital in Bethlehem. Pater Dettling und Dr. Szczebak berichten über das Kinderkrankenhaus im Westjordanland. Wir laden Sie herzlich ein: Freitag, 12. Februar, 17.45 Uhr Abendmesse in St. Klara und im Anschluss um 18.45 Uhr Gesprächsrunde. Weiterlesen

Kambodscha

Danke!

Auf unsere Weihnachtsbitte für die neue Schule in Sisophon sind bis jetzt mehr als 155.000 Euro zusammengekommen. Ein herzliches Dankeschön an alle Spenderinnen und Spender! Aus Kambodscha haben wir ein Projektvideo mit Einblicken in den Schulalltag bekommen. Weiterlesen
Die Deutsche Welle hat einen Film über die Arbeit des Jesuitenflüchtlingsdienstes (JRS) im Libanon gedreht. Fast 30% der Menschen im Libanon sind Flüchtlinge. Dramatisch ist die Lage für die 400.000 Flüchtlingskinder. Über die Hälfte von ihnen geht schon lange nicht mehr zur Schule. Weiterlesen
Am Mittwoch, den 30. Dezember 2015, ist Pater Alfred Welker gestorben. Der 76-jährige Jesuit hatte 1981 in Kolumbien das Sozialwerk „Die Kinder von Cali“ gegründet. Mit vielen Freunden in Kolumbien und Deutschland trauern wir um einen Menschen, der tiefe Spuren hinterlassen hat. Weiterlesen

Lasst uns vor Freude tanzen und singen!

Uns ist der Heiland geboren

Das ganze Team der Jesuitenmission in Nürnberg wünscht Ihnen ein gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest! Vielen Dank für Ihre Unterstützung unserer Anliegen im vergangenen Jahr. Weiterlesen
Wir wollen gemeinsam mit dem Flüchtlingsdienst der Jesuiten (JRS) erreichen, dass 100.000 weitere Flüchtlingskinder in die Schule gehen können. Die Kampagne, die von Papst Franziskus unterstützt wird, ist unser Beitrag zum Jahr der Barmherzigkeit. Machen Sie mit! Weiterlesen

Weltweite Post

Weihnachtsgrüße

Aus aller Welt erreichen uns in diesen Tagen Weihnachtsgrüße, Dank und Segenswünsche! Lesen Sie, was unsere Partner Ihnen aus Simbabwe, Indonesien, Kenia, Kambodscha, Indien, Rumänien und vielen anderen Ländern dieser Welt schreiben. Weiterlesen
... für die Engagierten im Weltladen Alzenau mehr als der Verkauf von fairgehandelten Produkten. Sie setzen sich auch für Bildungschancen und einen guten Start im Leben für die Kinder im Makumbi Kinderdorf in Simbabwe ein. Weiterlesen

Mercy in Motion

Bildung ist Leben

„Bildung ist Leben. Keiner kann ein Leben ohne Bildung haben, man wäre in anderen Ländern isoliert ohne Bildung. Man würde weiterhin in seinen Problemen, Spannungen und Konflikten weiterleben.“ Das sagt Wael Hulou, ein Flüchtling aus Syrien. Weiterlesen

11. Dezember

Nice to meet you!

Sterndeuter weisen den Weg – der indische Jesuit Richard D’Souza arbeitet als Astrophysiker und erzählt von seiner Motivation für dieses Fach. Wir laden Sie herzlich ein: Freitag, 11. Dezember, 17.45 Uhr Abendmesse in St. Klara und im Anschluss um 18.45 Uhr Gesprächsrunde. Weiterlesen

Ihre Spende hilft!

Jesuitenmission
Konto 5 115 582
Liga Bank
BLZ 750 903 00

Online-Spende

IBAN:
DE61750903000005115582
SWIFT-BIC:
GENODEF1M05

Unser Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Projekte und Veranstaltungen.

Anmelden